„Wir wollten einfach nur heiraten und waren entschlossen, uns von COVID nicht aufhalten zu lassen. Wir haben uns entschieden, dass die Zeremonie für uns und die Party für unsere Gäste ist, daher war die Vorstellung, nur wenige Leute bei der Zeremonie haben zu können, zunächst schwer verdaulich, aber wir dachten, es würde es sehr intim machen und das würde es zu etwas ganz Besonderem machen. Wir wollten trotzdem den Empfang und die Party, die wir geplant hatten, durchführen können, sodass wir sie nach einer Segnung in derselben Kirche um ein Jahr verschieben konnten. Ich denke, eine einjährige Hochzeitsfeier wird das nächste große Ding. "


Sians Vater hat sie zum Altar geführt...
„Wir hatten ein paar Lieblingstracks, als wir die Register unterschrieben haben. Ich ging in Pachelbels „Canon in D“ und wir gingen zu „Signed Sealed Delivered abendkleid rot, I'm yours by Stevie Wonder! Aufgrund der vielen Menschen in der Kirche war kein Organist erlaubt, also wurde alles über ein Telefon gespielt und von einem Platzanweiser gesteuert, der nun für immer als Music John bekannt sein wird!

التعليقات


إضافة تعليق